Zu Produktinformationen springen
1 von 8

Snapers

Eco+ Pod (1er Set)

Eco+ Pod (1er Set)

  • Mesh-Coil
  • 2% Nikotin
  • 15 x 14 mm
  • 15 Gramm (pro Pod)
  • Simple Magnetfunktion
  • Nachhaltig durch Pod-System
  • 2 Einweg Pods für Pod-Devices
  • 3-Zug Kindersicherung (im Gerät)
  • Kompatibel mit Elfbar Elfa Basisgerät
Geschmack
Normaler Preis 4,90 €
Normaler Preis Verkaufspreis 4,90 €
Inkl. MwSt. + 3,99 € Versand
Bestellannahme
Versand
Zustellung
Vollständige Details anzeigen

Erlebe das Märchen des Dampfens mit dem Snapers Eco+ Pod

Willkommen in der zauberhaften Welt des Dampfens, wo das Snapers Eco+ Pod deine treueste Begleitung auf der Reise durch die Galaxie der Aromen sein wird. In einer Welt, wo das Vergnügen eines saftigen Geschmacks auf dich wartet, bist du nur einen Klick entfernt vom Einstieg in dein nächstes Abenteuer mit der Mehrweg E-Zigarette.

Verführerische Aromen und Unkomplizierte Handhabung

Der Eco+ Pod lädt dich ein, ein Kaleidoskop der Geschmäcker zu entdecken, die dir das Gefühl geben, in eine andere Dimension des Genusses einzutauchen. Ob du die eisige Frische von Blueberry Ice bevorzugst oder die exotische Süße von Honeydew Pineapple – mit dem Snapers Eco+ Pod ist jeder Zug eine neue Geschichte.

Mit seinen kompakten Maßen von 15 x 14 mm und einem federleichten Gewicht von nur 15 Gramm pro Pod, ist dieser Einweg-Pod ein echtes Leichtgewicht in der Welt der Mehrweg E-Zigaretten. Dank der einfachen Magnetfunktion kannst du deinen Pod im Handumdrehen an dein Mehrweg Basisgerät anschließen, sodass nichts deine Reise in die Welt der Geschmäcker verzögert.

Sicherheit trifft auf Exquisite Aromen

Die Reise mit dem Eco+ Pod ist nicht nur eine Erfahrung für deine Sinne, sondern auch eine sichere Reise. Mit der innovativen 3-Zug Kindersicherung im Gerät, kannst du dir sicher sein, dass dein Abenteuer geschützt und gesichert ist. Darüber hinaus ist der Pod mit dem Elfbar Elfa Basisgerät kompatibel, was dir noch mehr Möglichkeiten auf deiner Geschmacksreise eröffnet.

Die Snapers Eco+ Pods sind mit einem Mesh-Coil ausgestattet, die ein reines und kraftvolles Geschmackserlebnis garantiert, gepaart mit einem optimalen Nikotingehalt von 2%. Diese Einweg-Pods für Pod-Devices sind der perfekte Begleiter für jeden, der das Beste aus seiner Mehrweg E-Zigarette herausholen möchte, ohne Kompromisse bei Geschmack und Qualität einzugehen.

Lass dich verzaubern und beginne deine Geschmacksreise mit Snapers Eco+ Pods heute noch!

Snapers Eco+ Einweg-Pods gibt es in den Geschmacksrichtungen

Blueberry Ice (Blaubeere Menthol)
Blueberry Cherry Ice (Blaubeere Kirsche Menthol)
Dragonfruit (Drachenfrucht)
Honeydew Pineapple (Honigmelone Ananas)
Itzehoer Fruit Mix (Itzehoer Fruchtmix)
Kiwi Passion Fruit Guava (Kiwi Passionsfrucht Guave)
Watermelon (Wassermelone)

5 Gründe für Snapers Eco+ Einweg-Pods

Vielseitige Geschmacksexplosion: Der Eco+ Pod von Snapers bietet eine Vielzahl an exotischen und frischen Geschmäckern, die deine Geschmacksnerven auf eine spannende Reise schicken.

Komfort und Einfachheit: Mit seinen kompakten Dimensionen und der leichten Bauweise ermöglicht der Eco+ Pod eine unkomplizierte Handhabung und ein sorgenfreies Dampferlebnis.

Sicherheitsorientiertes Design: Dank der integrierten 3-Zug-Kindersicherung kannst du dich auf ein sicheres Dampferlebnis verlassen, das den ungewollten Gebrauch effektiv verhindert.

Kompatibilität: Der Eco+ Pod ist perfekt kompatibel mit dem Elfbar Elfa Basisgerät, was dir die Möglichkeit gibt, verschiedene Geschmackskombinationen zu erforschen und dein eigenes, einzigartiges Dampferlebnis zu kreieren.

Optimales Nikotinlevel: Mit einem Nikotingehalt von 2% liefert der Eco+ Pod ein angenehmes und befriedigendes Dampferlebnis, das sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Dampfer geeignet ist.

Snapers Einweg Pod-System

Gebrauchs- und Aufbewahrungsanweisungen
ACHTUNG! Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise vor dem Gebrauch aufmerksam durch. Die elektronische Zigarette (E-Zigarette) ist ausschließlich zur Verwendung mit dem vorbereiteten Liquid-Pod geeignet - diese dürfen nicht nachgefüllt werden. Der Akku ist bei Auslieferung vollständig geladen und über den USB-C-Anschluss wiederaufladbar. Verbinden Sie den mit Liquid vorbefüllten Pod mit dem Akku. Entfernen Sie dafür die Silikonkappe vom Mundstück und die Folie von der Unterseite des Pods. Sobald Sie am Mundstück ziehen, um den Dampf Ihrer E-Zigarette zu inhalieren, wird das Gerät aktiviert. Überschreitet die Zuglänge ein Intervall von 10 Sekunden, stoppt das Gerät die Stromabgabe automatisch. Entfernen Sie den Pod durch leichtes Ziehen vom Akku und ersetzen Sie diesen durch einen neuen, sobald das Liquid aufgebraucht ist. Reinigen Sie das Gerät mit einem trockenen Tuch oder einem Wattestäbchen. Lagern Sie dieses Produkt nie in Räumen mit sehr hohen Temperaturen oder in Räumen mit besonders hoher Luftfeuchtigkeit. Vermeiden Sie längere direkte Sonneneinstrahlung.

Gegenanzeigen
E-Zigaretten Produkte dürfen von folgenden Personen nicht verwendet werden: ▪ von Jugendlichen und Kindern,
▪ von Schwangeren und stillenden Frauen,
▪ von Personen, die an Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes leiden oder sich einer Behandlung mit Antidepressiva oder Asthma-Medikamenten unterziehen,
▪ von Personen mit Erkrankungen der Atemwege oder Allergien gegen Bestandteile des Produkts. Liquids, die mit diesem Produkt genutzt werden, enthalten Glycerin. Bei Diabetikern kann Glycerin zu Hyperglykämie oder Glucosurie führen.
Für Nichtraucher/innen wird dieses Produkt nicht empfohlen. Die Abgabe an Kinder oder Jugendliche ist verboten. Die Verwendung des Produkts ist für Kinder und Jugendliche untersagt. Bitte bewahren Sie das Produkt für Kinder und Jugendliche unzugänglich auf! Es handelt sich nicht um ein Nikotin-Entwöhnungsmittel. Wenn Sie den Nikotinkonsum abgewöhnen möchten, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Zusammensetzung des Liquids:
Übersicht zu potentiell schädlichen Stoffen bei der Verwendung – toxikologische Daten
Glycerin ist der Trivialname und die gebräuchliche Bezeichnung von Propan-1,2,3-triol. Als Lebensmittelzusatzstoff findet Glycerin unter der Nummer E 422 Anwendung zur Feuchthaltung, etwa für Datteln oder Kaugummi, aber auch als Süßungsmittel. Glycerin (E422) wird zusammen mit 1,2-Propandiol als Feuchthaltemittel für Tabakwaren und E-Zigaretten verwendet. Bei Inhalation von erheblichen Mengen Glycerin wird vom Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) auf mögliche Gesundheitsgefahren hingewiesen, beispielsweise wurden im Tierversuch Veränderungen des Zellepithels im Kehlkopf und Reizungen der Nasenschleimhäute festgestellt. Derartige Gefahren sind bei der Verwendung dieser Stoffe in E-Zigaretten aber nicht bekannt.
Propylenglycol kann bei empfindlichen Personen die oberen Atemwege und Augen reizen. Es können Atemprobleme auftreten. Bei einer subchronischen Inhalation wurden im Tierversuch Veränderungen im Blutbild gefunden. Über die langfristigen negativen Folgen beim Menschen bei einer regelmäßigen Inhalation von Propylenglycol und Glycerin können krebserregende Aldehyde entstehen.
Unter Aromen sind durch die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) für Lebensmittel freigegebene Stoffe zu verstehen. Es sind keine negativen Auswirkungen durch die Inhalation dieser Stoffe speziell durch Konsum von E-Zigaretten bekannt. Langfristige Gesundheitsfolgen sind jedoch nicht gänzlich auszuschließen.

Nikotin ist in geringen Dosen in erster Linie ein Stimulans. In mittlerer Dosierung führt es dagegen zu einer entspannenden Wirkung. Nur in hoher Konzentration ist Nikotin sehr giftig, da es in hoher Dosierung die Ganglien des vegetativen Nervensystems blockiert.

Schädliche Stoffe durch die E-Zigarette
Bei der Nutzung von E-Zigaretten entstehen durch die E-Zigarette selbst bzw. den Verdampferkopf, bei sachgemäßer Nutzung, keine schädlichen Stoffe bzw. befinden sich die Messwerte unterhalb der Nachweisgrenzen von 6-15 µg bei einem kumulierten Zugvolumen zwischen 550 ml und 2.475 ml. Sollte die E-Zigarette überhitzen oder ohne Liquid verwendet werden, könnten für den Konsumenten toxische Carbonyl-Verbindungen entstehen.
Formaldehyd ist der Trivialname für die chemische Verbindung Methanal. Formaldehyd kann Allergien, Haut-, Atemwegs- oder Augenreizungen verursachen. Acetaldehyd ist eine farblose, sehr leicht flüchtige und leicht entzündliche Flüssigkeit, die mit Wasser in jedem Verhältnis mischbar ist. Auch Acetaldehyd oder nach IUPAC Ethanal genannt, ist ein Aldehyd. Acetaldehyd ist u.a. schädlich für Leber und Herz. Aceton bezeichnet die organisch-chemische Verbindung Propanon bzw. Dimethylketon. Aceton ist eine farblose, niedrigviskose Flüssigkeit mit charakteristisch leicht süßlichem Geruch, leicht entzündlich und bildet mit Luft ein explosives Gemisch. Auf der Haut verursacht Aceton Trockenheit, da es die Haut entfettet. Inhalation größerer Dosen erzeugt Bronchialreizung, Müdigkeit und Kopfschmerz. Sehr hohe Dosen wirken narkotisch.
Warnhinweis
Dieses Produkt enthält Nikotin: einen Stoff, der sehr stark abhängig macht.
Sicherheitshinweise
Nikotin ist eine toxische und suchterregende Substanz und kann durch Einatmen, Verschlucken oder bei Berührung mit der Haut aufgenommen werden. Nikotin kann die Herzfrequenz und den Blutdruck beeinflussen, verursacht ggf. Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Schläfrigkeit oder Übelkeit. Nikotin zu inhalieren, kann die Effizienz des Atmungssystems reduzieren. Die direkte Einnahme ist giftig und führt dauerhaft zur Abhängigkeit. Nikotin erhöht das Risiko für einen Herzinfarkt und Bluthochdruck. In seltenen Fällen kann es nach der Benutzung zu allergischen Reaktionen und zu Reizungen im Atmungstrakt kommen. Die toxische Wirkung des Produkts kann zu Beeinträchtigungen der Gesundheit sowie der Lungenfunktion führen. Die Benutzung des Produktes erfolgt daher einzig und allein auf eigene Verantwortung. Wenn Sie an sich oder Menschen in Ihrer Umgebung unerwünschte Wirkungen feststellen, verwenden Sie dieses Produkt bitte nicht weiter, konsultieren Sie ggf. einen Arzt.
Wenn Liquid mit Ihrer Haut in Berührung kommt, wischen Sie es schnellstmöglich ab und reinigen Sie die Stelle anschließend gründlich mit klarem Wasser. Falls Liquid in Ihren Mund gelangt, spülen Sie diesen gründlich mit Wasser aus. Bei Augenkontakt sind diese ebenso gründlich mit Wasser auszuspülen.
Wenn Sie versehentlich Liquid verschlucken, wenden Sie sich bitte an eine Vergiftungszentrale (24h Telefon: +49 30 - 19240). In Österreich steht der 24-Stunden Notruf der Wiener Vergiftungsinformationszentrale unter +43 (0)1 406 43 43 zur Verfügung. Im Falle von Unwohlsein, Schmerzen, Schwindelgefühlen oder Brechreiz nach der Anwendung des Produktes, konsultieren Sie, wenn sich die Symptome trotz Beendigung des Konsums nicht unmittelbar bessern, bitte einen Arzt und in Notfällen verständigen Sie bitte umgehend den Notruf.
Verbinden von Pod und Akku:
Um den mit Liquid vorbefüllten Snapers Pod mit dem Akkuträger zu verbinden:
1. Packen Sie den Pod aus, entfernen Sie den Sicherheitssticker an der Unterseite und führen Sie den Pod in den Akkuträger ein.
2. Aktivieren/Deaktivieren der Kindersicherung: Ziehen Sie innerhalb von zwei Sekunden 3-mal schnell hintereinander am Mundstück.
Elektro- und Elektronikgeräte Entsorgung | Informationen für private Haushalte
Hersteller/Importeur-Informationen gemäß §18, Absatz 4 ElektroG (neu)
Das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) enthält eine Vielzahl von Anforderungen an den Umgang mit Elektrogeräten. Die wichtigsten sind hier zusammengestellt.

1. Getrennte Erfassung von Altgeräten
Elektro- und Elektronikgeräte, die zu Abfall geworden sind, werden als Altgeräte bezeichnet. Besitzer von Altgeräten haben diese einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen. Altgeräte gehören insbesondere nicht in den Hausmüll, sondern in spezielle Sammel- und Rückgabesysteme.
Lagern Sie dieses Produkt nie in Räumen mit sehr hohen Temperaturen oder in Räumen mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit. Vermeiden Sie längere direkte Sonneneinstrahlung.

2. Batterie und Akkus
Besitzer von Altgeräten haben Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, im Regelfall vor der Abgabe an einer Erfassungsstelle von diesem zu trennen. Dies gilt nicht, soweit die Altgeräte zum Zwecke der Vorbereitung zur Wiederverwendung bei öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern abgegeben und dort von anderen Altgeräten separiert werden.

3. Möglichkeiten der Rückgabe von Altgeräten
Besitzer von Altgeräten aus privaten Haushalten können diese bei den Sammelstellen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger oder bei den von Herstellern oder Vertreibern im Sinne des ElektroG eingerichteten Rücknahmestellen abgeben. Rücknahmepflichtig im Sinne der Bestimmungen sind Verkaufsstellen für Elektro- und Elektronikgeräte mit einer Fläche von mindestens 400 m², sowie Verkaufsstellen für Lebensmittel mit einer Fläche von mindestens 800 m², wenn sie dauerhaft oder aber mehrmals im Jahr Elektro- und Elektronikgeräte anbieten bzw. auf dem Markt bereitstellen. Die Bestimmungen gelten ebenso für den Vertrieb unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln, sofern die Lager- und Versandflächen für Elektro- und Elektronikgeräte bei einer Größe von mindestens 400 m² liegen, oder die kompletten Lager- und Versandflächen bei einer Größe von mindestens 800 m² liegen. Die Rücknahme muss durch Vertreiber grundsätzlich durch geeignete Rückgabemöglichkeiten in zumutbarer Entfernung zum jeweiligen Endnutzer gewährleistet werden. Unter anderem besteht die Möglichkeit zur unentgeltlichen Rückgabe eines Altgerätes bei einem rücknahmepflichtigen Vertreiber dann, wenn ein neues, gleichartiges Gerät an den Endnutzer abgegeben wird, welches im Wesentlichen die gleichen Funktionen erfüllt. Wird ein neues Gerät an einen privaten Haushalt ausgeliefert, kann ein gleichartiges Altgerät dort ebenso zur unentgeltlichen Abholung übergeben werden. Dieses gilt bei einem Vertrieb unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln für Geräte der Kategorien 1, 2 oder 4 gemäß § 2, Absatz 1 ElektroG. Dazu zählen "Wärmeüberträger", "Bildschirmgeräte" und "Großgeräte", sofern die letzteren mindestens eine äußere Abmessung von über 50 cm aufweisen. Endnutzer werden bei Abschluss eines Kaufvertrages über eine entsprechende Rückgabeabsicht befragt. Die Möglichkeit der unentgeltlichen Rückgabe besteht bei den Sammelstellen der Vertreiber außerdem unabhängig vom Kauf eines neuen Gerätes für Altgeräte, die in keiner äußeren Abmessung die Größe von 25 cm überschreiten und ist auf drei Altgeräte pro Geräteart beschränkt. Ein Onlineverzeichnis der Sammel- und Rücknahmestellen finden Sie hier:
https://www.ear-system.de/ear-verzeichnis/sammel-und-ruecknahmestellen.jsf

4. Datenschutzhinweis
Altgeräte enthalten häufig sensible personenbezogene Daten. Dies gilt insbesondere für Geräte der Informations- und Telekommunikationstechnik wie Computer und Smartphones. Bitte beachten Sie in Ihrem eigenen Interesse, dass für die Löschung der Daten auf den zu entsorgenden Altgeräten jeder Endnutzer selbst verantwortlich ist.

5. Bedeutung des Symbols „durchgestrichene Mülltonne“
Das auf den Elektro- und Elektronikgeräten regelmäßig abgebildete Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne weist darauf hin, dass das jeweilige Gerät am Ende seiner Lebensdauer getrennt vom unsortierten Siedlungsabfall zu erfassen ist.

6. Hersteller-Registrierungsnummer
Als Hersteller im Sinne des ElektroG ist die Snapers GmbH bei der zuständigen Stiftung Elektro-Altgeräte Register (Benno-Strauß-Str. 1, 90763 Fürth) unter der folgenden Registrierungsnummer registriert: WEEE-Reg.-Nr. DE 11330035

Hinweis zur Entsorgung von Altbatterien
Der nachfolgende Hinweis richtet sich an diejenigen, die Batterien oder Produkte mit eingebauten Batterien nutzen und in der an sie gelieferten Form nicht mehr weiterveräußern (Endnutzer):
Unentgeltliche Rücknahme von Altbatterien
Batterien dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Sie sind zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet, damit eine fachgerechte Entsorgung gewährleistet werden kann. Sie können Altbatterien an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben. Auch wir sind als Vertreiber von Batterien zur Rücknahme von Altbatterien verpflichtet, wobei sich unsere Rücknahmeverpflichtung auf Altbatterien der Art beschränkt, die wir als Neubatterien in unserem Sortiment führen oder geführt haben. Altbatterien vorgenannter Art können Sie daher entweder ausreichend frankiert an uns zurücksenden oder sie direkt an unserem Versandlager unter der folgenden Adresse unentgeltlich abgeben:
Snapers GmbH, Sieversbek 25, 25524 Itzehoe

Bedeutung der Batteriesymbole
Batterien sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne (s. u.) gekennzeichnet. Dieses Symbol weist darauf hin, dass Batterien nicht in den Hausmüll gegeben werden dürfen. Bei Batterien, die mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber, mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium oder mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten, befindet sich unter dem Mülltonnensymbol die chemische Bezeichnung des jeweils eingesetzten Schadstoffes – dabei steht „Cd“ für Cadmium, „Pb“ steht für Blei, und „Hg“ für Quecksilber.

snapers GmbH ▪ Sieversbek 25 ▪ 25524 Itzehoe
E-Mail: bestellung@snapers.de
Telefon: 04821/6394009

Generelle Hinweise für den Umgang mit E-Zigaretten und Liquids

Viele Produkte auf unserer Seite enthalten Nikotin. Nikotin ist ein Stoff der sehr stark abhängig macht.
Der Verkauf aller Produkte unserer Seite erfolgt ausschließlich an Personen ab 18 Jahren!
Auszeichnung gemäß CLP-Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

DE / Gebrauchsinformation: Bitte lies die jeweilige Gebrauchsanleitung vor der Benutzung des Produktes sorgsam durch und bewahre diese für spätere Nachfragen auf. Bitte lies vor dem Gebrauch des Produktes auch die zusätzlichen Hinweise auf der Verpackung des Produktes und die Warnhinweise auf dem Produkt selbst.

Inbetriebnahme: Öffne bei E-Zigaretten die Schutzverpackung und entnimm das Gerät aus der Verpackung und der Aroma-Schutz-Folie. Entferne vor dem Gebrauch die Silikonabdeckungen an beiden Enden des Gerätes oder setze bei Mehrweg Geräten die Pods ein. Entsichere die jeweilige Kindersicherung. Bei E-Liquids und Pod-Tanks musst du zuerst das Liquid in den Pod-Tank füllen und 10 Sekunden warten bis sich das Liquid im Pod setzt.
Das Gerät kann dann durch Inhalieren am Mundstück aktiviert und verwendet werden. Bitte deck die Luftzufuhr, während der Inhalation nicht ab, da dies den Verdampfer im Gerät selbst beschädigen kann.

Verwendung: Um das E-Liquid zu verdampfen, inhaliere mit leichtem und gleichmäßigem Zug am Mundstück. Bitte puste nicht in das Mundstück, da sonst die Zugautomatik blockiert und beschädigt werden könnte.

Reinigung: Das Gerät darf nicht unter fließendem Wasser gereinigt werden! Verwende zur äußerlichen Reinigung ein feuchtes, fusselfreies Tuch.

Entsorgung: Das Produkt darf nicht über den normalen Hausmüll entsorgt werden, sondern muss an einer Annahmestelle für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten abgegeben oder unserem Recyclingprogramm zugeführt werden. Für die Entsorgung der Verpackung beachte bitte außerdem die entsprechenden Umweltvorschriften in deinem Land.

Gegenanzeigen: Dieses Produkt kann beim Verdampfen gesundheitsschädlich sein. Bei Kontakt mit den Augen, der Haut oder den Schleimhäuten kann es zu Reizungen kommen. Die betroffene Stelle bitte sofort mit reichlich Wasser spülen. Bei Symptomen wie Übelkeit, Schwindelgefühl, Hautausschlag oder ähnlichem, bitte umgehend den Gebrauch einstellen und sofort einen Arzt konsultieren, bzw. den Notruf verständigen. Dieses Produkt kann Glycerin enthalten und bei Diabetikern zu Hyperglykämie oder Glucosurie führen.

Angaben zur suchterzeugenden Wirkung: Das verwendete E-Liquid kann Nikotin enthalten. Beachte bitte, dass Nikotin ein Stoff ist, der sehr stark abhängig macht. Nikotin ist eine toxische und suchterregende Substanz, welche durch Einatmen, Verschlucken oder dem Kontakt mit der Haut in den Körper aufgenommen wird. Die direkte Einnahme kann zu dauerhafter Abhängigkeit führen. Wenn das verwendete E-Liquid Nikotin enthält, ist folgender Warnhinweis auf der Verpackung angebracht: Dieses Produkt enthält Nikotin: Ein Soff, der sehr stark abhängig macht!

Angaben zu möglichen nachteiligen Auswirkungen auf die Gesundheit: Dieses Produkt kann zu Husten und Mundtrockenheit führen. Beim Verschlucken kann es zu Übelkeit kommen. Bei Kontakt mit den Augen, der Haut oder den Schleimhäuten können Reizungen auftreten.

Warnhinweise: Die Abgabe an und die Verwendung durch Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist untersagt. Das Produkt wird für Nichtraucher nicht empfohlen. Dieses Produkt ist nicht geeignet für Schwangere, Personen in der Stillphase, Personen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, kardiovaskulären und respiratorischen Vorerkrankungen, Alkoholkranke und Epileptiker. Benutze das Produkt nicht, wenn du an einer Lungenerkrankung (z. B. Asthma, COPD, Bronchitis, Lungenentzündung, etc.) leidest. Der freigesetzte Nebel kann bei einer vorgeschädigten Lunge unter Umständen einen Asthmaanfall, Luftnot oder Hustenanfälle auslösen. Sollten Beschwerden auftreten, such bitte umgehend einen Arzt auf.

Bei Überhitzung des E-Liquid (über 240°C) können in der elektronischen Zigarette toxische Stoffe entstehen. Bitte verwende die elektronische Zigarette ausschließlich entsprechend der jeweiligen Herstellerempfehlungen. Das Verschlucken kann giftig sein, bitte beachte die Hinweise auf dem Produkt und seiner Verpackung. Der Gebrauch dieses Produktes erfolgt auf eigene Verantwortung.

Weitere Informationen: Solltest du zusätzliche Informationen benötigen, wende dich bitte an die Kontaktdaten auf der Verpackung oder nimm direkt Kontakt mit uns auf.

Haftungsausschluss Obwohl wir uns immer darum bemühen, die Genauigkeit aller bereitgestellten Produktinformationen, Artikelbeschreibungen und Sicherheitshinweise zu gewährleisten, besteht die Möglichkeit, dass Hersteller ihre Produktlisten und Verzeichnisse aktualisieren. Bitte beachte, dass die Produktverpackung und der beigelegte Beipackzettel oft aktuellere Informationen enthalten, als die auf unserer Webseite zur Verfügung gestellten Details.
Alle unsere Produktangaben sind primär als Informationsquelle gedacht. Wir raten dir dringend, dich nicht ausschließlich auf die Informationen zu verlassen, die du auf unserem Online-Shop findest. Vor der Verwendung eines Produkts empfehlen wir dir, alle relevanten Informationen auf der Produktverpackung, dem Beipackzettel und den Etiketten durchzulesen.
Bei Bedenken oder Fragen, die speziell das Produkt und dessen Inhaltsstoffe betreffen, wende dich bitte direkt an den Hersteller. Dein vape-dealer.online übernimmt keine Verantwortung für fehlerhafte oder veränderte Produktinformationen, die von Herstellern oder Dritten bereitgestellt werden. Deine gesetzlichen Rechte werden dadurch nicht beeinträchtigt.


H/P Satz Erklärung
☠️ H301 Giftig bei Verschlucken
🤚 H312 Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt
🩹 H317 Kann allergische Hautreaktionen hervorrufen
🗣️ H303 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
🗣️ H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen
😷 H335 Kann die Atemwege reizen
🐠 H411+H412 Giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung
🚑 P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten
🔞 P102 Darf nicht in die Hände von Kindern und Jugendlichen gelangen
🏷️ P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen
🧼 P264 Nach Gebrauch Hände gründlich waschen
🚭 P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen
🚫 P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen
☎️ P301+P310 Bei verschlucken: Sofort Giftinformationszentrum/ Arzt/…/ anrufen
🚰 P330 Mund ausspülen
🔒 P405 Unter Verschluss aufbewahren
🚿 P303+P361+P353 Bei Kontakt mit der Haut (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen.
👀 P305+P351+P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
🚮 P501 Inhalt/Behälter entsprechend den örtlichen Vorschriften der Entsorgung zuführen
🤰 - Nicht für Schwangere geeignet
Produktbeschreibung

Erlebe das Märchen des Dampfens mit dem Snapers Eco+ Pod

Willkommen in der zauberhaften Welt des Dampfens, wo das Snapers Eco+ Pod deine treueste Begleitung auf der Reise durch die Galaxie der Aromen sein wird. In einer Welt, wo das Vergnügen eines saftigen Geschmacks auf dich wartet, bist du nur einen Klick entfernt vom Einstieg in dein nächstes Abenteuer mit der Mehrweg E-Zigarette.

Verführerische Aromen und Unkomplizierte Handhabung

Der Eco+ Pod lädt dich ein, ein Kaleidoskop der Geschmäcker zu entdecken, die dir das Gefühl geben, in eine andere Dimension des Genusses einzutauchen. Ob du die eisige Frische von Blueberry Ice bevorzugst oder die exotische Süße von Honeydew Pineapple – mit dem Snapers Eco+ Pod ist jeder Zug eine neue Geschichte.

Mit seinen kompakten Maßen von 15 x 14 mm und einem federleichten Gewicht von nur 15 Gramm pro Pod, ist dieser Einweg-Pod ein echtes Leichtgewicht in der Welt der Mehrweg E-Zigaretten. Dank der einfachen Magnetfunktion kannst du deinen Pod im Handumdrehen an dein Mehrweg Basisgerät anschließen, sodass nichts deine Reise in die Welt der Geschmäcker verzögert.

Sicherheit trifft auf Exquisite Aromen

Die Reise mit dem Eco+ Pod ist nicht nur eine Erfahrung für deine Sinne, sondern auch eine sichere Reise. Mit der innovativen 3-Zug Kindersicherung im Gerät, kannst du dir sicher sein, dass dein Abenteuer geschützt und gesichert ist. Darüber hinaus ist der Pod mit dem Elfbar Elfa Basisgerät kompatibel, was dir noch mehr Möglichkeiten auf deiner Geschmacksreise eröffnet.

Die Snapers Eco+ Pods sind mit einem Mesh-Coil ausgestattet, die ein reines und kraftvolles Geschmackserlebnis garantiert, gepaart mit einem optimalen Nikotingehalt von 2%. Diese Einweg-Pods für Pod-Devices sind der perfekte Begleiter für jeden, der das Beste aus seiner Mehrweg E-Zigarette herausholen möchte, ohne Kompromisse bei Geschmack und Qualität einzugehen.

Lass dich verzaubern und beginne deine Geschmacksreise mit Snapers Eco+ Pods heute noch!

Snapers Eco+ Einweg-Pods gibt es in den Geschmacksrichtungen

Blueberry Ice (Blaubeere Menthol)
Blueberry Cherry Ice (Blaubeere Kirsche Menthol)
Dragonfruit (Drachenfrucht)
Honeydew Pineapple (Honigmelone Ananas)
Itzehoer Fruit Mix (Itzehoer Fruchtmix)
Kiwi Passion Fruit Guava (Kiwi Passionsfrucht Guave)
Watermelon (Wassermelone)

5 Gründe für Snapers Eco+ Einweg-Pods

Vielseitige Geschmacksexplosion: Der Eco+ Pod von Snapers bietet eine Vielzahl an exotischen und frischen Geschmäckern, die deine Geschmacksnerven auf eine spannende Reise schicken.

Komfort und Einfachheit: Mit seinen kompakten Dimensionen und der leichten Bauweise ermöglicht der Eco+ Pod eine unkomplizierte Handhabung und ein sorgenfreies Dampferlebnis.

Sicherheitsorientiertes Design: Dank der integrierten 3-Zug-Kindersicherung kannst du dich auf ein sicheres Dampferlebnis verlassen, das den ungewollten Gebrauch effektiv verhindert.

Kompatibilität: Der Eco+ Pod ist perfekt kompatibel mit dem Elfbar Elfa Basisgerät, was dir die Möglichkeit gibt, verschiedene Geschmackskombinationen zu erforschen und dein eigenes, einzigartiges Dampferlebnis zu kreieren.

Optimales Nikotinlevel: Mit einem Nikotingehalt von 2% liefert der Eco+ Pod ein angenehmes und befriedigendes Dampferlebnis, das sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Dampfer geeignet ist.

Snapers Einweg Pod-System
Beipackzettel

Gebrauchs- und Aufbewahrungsanweisungen
ACHTUNG! Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise vor dem Gebrauch aufmerksam durch. Die elektronische Zigarette (E-Zigarette) ist ausschließlich zur Verwendung mit dem vorbereiteten Liquid-Pod geeignet - diese dürfen nicht nachgefüllt werden. Der Akku ist bei Auslieferung vollständig geladen und über den USB-C-Anschluss wiederaufladbar. Verbinden Sie den mit Liquid vorbefüllten Pod mit dem Akku. Entfernen Sie dafür die Silikonkappe vom Mundstück und die Folie von der Unterseite des Pods. Sobald Sie am Mundstück ziehen, um den Dampf Ihrer E-Zigarette zu inhalieren, wird das Gerät aktiviert. Überschreitet die Zuglänge ein Intervall von 10 Sekunden, stoppt das Gerät die Stromabgabe automatisch. Entfernen Sie den Pod durch leichtes Ziehen vom Akku und ersetzen Sie diesen durch einen neuen, sobald das Liquid aufgebraucht ist. Reinigen Sie das Gerät mit einem trockenen Tuch oder einem Wattestäbchen. Lagern Sie dieses Produkt nie in Räumen mit sehr hohen Temperaturen oder in Räumen mit besonders hoher Luftfeuchtigkeit. Vermeiden Sie längere direkte Sonneneinstrahlung.

Gegenanzeigen
E-Zigaretten Produkte dürfen von folgenden Personen nicht verwendet werden: ▪ von Jugendlichen und Kindern,
▪ von Schwangeren und stillenden Frauen,
▪ von Personen, die an Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes leiden oder sich einer Behandlung mit Antidepressiva oder Asthma-Medikamenten unterziehen,
▪ von Personen mit Erkrankungen der Atemwege oder Allergien gegen Bestandteile des Produkts. Liquids, die mit diesem Produkt genutzt werden, enthalten Glycerin. Bei Diabetikern kann Glycerin zu Hyperglykämie oder Glucosurie führen.
Für Nichtraucher/innen wird dieses Produkt nicht empfohlen. Die Abgabe an Kinder oder Jugendliche ist verboten. Die Verwendung des Produkts ist für Kinder und Jugendliche untersagt. Bitte bewahren Sie das Produkt für Kinder und Jugendliche unzugänglich auf! Es handelt sich nicht um ein Nikotin-Entwöhnungsmittel. Wenn Sie den Nikotinkonsum abgewöhnen möchten, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Zusammensetzung des Liquids:
Übersicht zu potentiell schädlichen Stoffen bei der Verwendung – toxikologische Daten
Glycerin ist der Trivialname und die gebräuchliche Bezeichnung von Propan-1,2,3-triol. Als Lebensmittelzusatzstoff findet Glycerin unter der Nummer E 422 Anwendung zur Feuchthaltung, etwa für Datteln oder Kaugummi, aber auch als Süßungsmittel. Glycerin (E422) wird zusammen mit 1,2-Propandiol als Feuchthaltemittel für Tabakwaren und E-Zigaretten verwendet. Bei Inhalation von erheblichen Mengen Glycerin wird vom Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) auf mögliche Gesundheitsgefahren hingewiesen, beispielsweise wurden im Tierversuch Veränderungen des Zellepithels im Kehlkopf und Reizungen der Nasenschleimhäute festgestellt. Derartige Gefahren sind bei der Verwendung dieser Stoffe in E-Zigaretten aber nicht bekannt.
Propylenglycol kann bei empfindlichen Personen die oberen Atemwege und Augen reizen. Es können Atemprobleme auftreten. Bei einer subchronischen Inhalation wurden im Tierversuch Veränderungen im Blutbild gefunden. Über die langfristigen negativen Folgen beim Menschen bei einer regelmäßigen Inhalation von Propylenglycol und Glycerin können krebserregende Aldehyde entstehen.
Unter Aromen sind durch die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) für Lebensmittel freigegebene Stoffe zu verstehen. Es sind keine negativen Auswirkungen durch die Inhalation dieser Stoffe speziell durch Konsum von E-Zigaretten bekannt. Langfristige Gesundheitsfolgen sind jedoch nicht gänzlich auszuschließen.

Nikotin ist in geringen Dosen in erster Linie ein Stimulans. In mittlerer Dosierung führt es dagegen zu einer entspannenden Wirkung. Nur in hoher Konzentration ist Nikotin sehr giftig, da es in hoher Dosierung die Ganglien des vegetativen Nervensystems blockiert.

Schädliche Stoffe durch die E-Zigarette
Bei der Nutzung von E-Zigaretten entstehen durch die E-Zigarette selbst bzw. den Verdampferkopf, bei sachgemäßer Nutzung, keine schädlichen Stoffe bzw. befinden sich die Messwerte unterhalb der Nachweisgrenzen von 6-15 µg bei einem kumulierten Zugvolumen zwischen 550 ml und 2.475 ml. Sollte die E-Zigarette überhitzen oder ohne Liquid verwendet werden, könnten für den Konsumenten toxische Carbonyl-Verbindungen entstehen.
Formaldehyd ist der Trivialname für die chemische Verbindung Methanal. Formaldehyd kann Allergien, Haut-, Atemwegs- oder Augenreizungen verursachen. Acetaldehyd ist eine farblose, sehr leicht flüchtige und leicht entzündliche Flüssigkeit, die mit Wasser in jedem Verhältnis mischbar ist. Auch Acetaldehyd oder nach IUPAC Ethanal genannt, ist ein Aldehyd. Acetaldehyd ist u.a. schädlich für Leber und Herz. Aceton bezeichnet die organisch-chemische Verbindung Propanon bzw. Dimethylketon. Aceton ist eine farblose, niedrigviskose Flüssigkeit mit charakteristisch leicht süßlichem Geruch, leicht entzündlich und bildet mit Luft ein explosives Gemisch. Auf der Haut verursacht Aceton Trockenheit, da es die Haut entfettet. Inhalation größerer Dosen erzeugt Bronchialreizung, Müdigkeit und Kopfschmerz. Sehr hohe Dosen wirken narkotisch.
Warnhinweis
Dieses Produkt enthält Nikotin: einen Stoff, der sehr stark abhängig macht.
Sicherheitshinweise
Nikotin ist eine toxische und suchterregende Substanz und kann durch Einatmen, Verschlucken oder bei Berührung mit der Haut aufgenommen werden. Nikotin kann die Herzfrequenz und den Blutdruck beeinflussen, verursacht ggf. Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Schläfrigkeit oder Übelkeit. Nikotin zu inhalieren, kann die Effizienz des Atmungssystems reduzieren. Die direkte Einnahme ist giftig und führt dauerhaft zur Abhängigkeit. Nikotin erhöht das Risiko für einen Herzinfarkt und Bluthochdruck. In seltenen Fällen kann es nach der Benutzung zu allergischen Reaktionen und zu Reizungen im Atmungstrakt kommen. Die toxische Wirkung des Produkts kann zu Beeinträchtigungen der Gesundheit sowie der Lungenfunktion führen. Die Benutzung des Produktes erfolgt daher einzig und allein auf eigene Verantwortung. Wenn Sie an sich oder Menschen in Ihrer Umgebung unerwünschte Wirkungen feststellen, verwenden Sie dieses Produkt bitte nicht weiter, konsultieren Sie ggf. einen Arzt.
Wenn Liquid mit Ihrer Haut in Berührung kommt, wischen Sie es schnellstmöglich ab und reinigen Sie die Stelle anschließend gründlich mit klarem Wasser. Falls Liquid in Ihren Mund gelangt, spülen Sie diesen gründlich mit Wasser aus. Bei Augenkontakt sind diese ebenso gründlich mit Wasser auszuspülen.
Wenn Sie versehentlich Liquid verschlucken, wenden Sie sich bitte an eine Vergiftungszentrale (24h Telefon: +49 30 - 19240). In Österreich steht der 24-Stunden Notruf der Wiener Vergiftungsinformationszentrale unter +43 (0)1 406 43 43 zur Verfügung. Im Falle von Unwohlsein, Schmerzen, Schwindelgefühlen oder Brechreiz nach der Anwendung des Produktes, konsultieren Sie, wenn sich die Symptome trotz Beendigung des Konsums nicht unmittelbar bessern, bitte einen Arzt und in Notfällen verständigen Sie bitte umgehend den Notruf.
Verbinden von Pod und Akku:
Um den mit Liquid vorbefüllten Snapers Pod mit dem Akkuträger zu verbinden:
1. Packen Sie den Pod aus, entfernen Sie den Sicherheitssticker an der Unterseite und führen Sie den Pod in den Akkuträger ein.
2. Aktivieren/Deaktivieren der Kindersicherung: Ziehen Sie innerhalb von zwei Sekunden 3-mal schnell hintereinander am Mundstück.
Elektro- und Elektronikgeräte Entsorgung | Informationen für private Haushalte
Hersteller/Importeur-Informationen gemäß §18, Absatz 4 ElektroG (neu)
Das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) enthält eine Vielzahl von Anforderungen an den Umgang mit Elektrogeräten. Die wichtigsten sind hier zusammengestellt.

1. Getrennte Erfassung von Altgeräten
Elektro- und Elektronikgeräte, die zu Abfall geworden sind, werden als Altgeräte bezeichnet. Besitzer von Altgeräten haben diese einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen. Altgeräte gehören insbesondere nicht in den Hausmüll, sondern in spezielle Sammel- und Rückgabesysteme.
Lagern Sie dieses Produkt nie in Räumen mit sehr hohen Temperaturen oder in Räumen mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit. Vermeiden Sie längere direkte Sonneneinstrahlung.

2. Batterie und Akkus
Besitzer von Altgeräten haben Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, im Regelfall vor der Abgabe an einer Erfassungsstelle von diesem zu trennen. Dies gilt nicht, soweit die Altgeräte zum Zwecke der Vorbereitung zur Wiederverwendung bei öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern abgegeben und dort von anderen Altgeräten separiert werden.

3. Möglichkeiten der Rückgabe von Altgeräten
Besitzer von Altgeräten aus privaten Haushalten können diese bei den Sammelstellen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger oder bei den von Herstellern oder Vertreibern im Sinne des ElektroG eingerichteten Rücknahmestellen abgeben. Rücknahmepflichtig im Sinne der Bestimmungen sind Verkaufsstellen für Elektro- und Elektronikgeräte mit einer Fläche von mindestens 400 m², sowie Verkaufsstellen für Lebensmittel mit einer Fläche von mindestens 800 m², wenn sie dauerhaft oder aber mehrmals im Jahr Elektro- und Elektronikgeräte anbieten bzw. auf dem Markt bereitstellen. Die Bestimmungen gelten ebenso für den Vertrieb unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln, sofern die Lager- und Versandflächen für Elektro- und Elektronikgeräte bei einer Größe von mindestens 400 m² liegen, oder die kompletten Lager- und Versandflächen bei einer Größe von mindestens 800 m² liegen. Die Rücknahme muss durch Vertreiber grundsätzlich durch geeignete Rückgabemöglichkeiten in zumutbarer Entfernung zum jeweiligen Endnutzer gewährleistet werden. Unter anderem besteht die Möglichkeit zur unentgeltlichen Rückgabe eines Altgerätes bei einem rücknahmepflichtigen Vertreiber dann, wenn ein neues, gleichartiges Gerät an den Endnutzer abgegeben wird, welches im Wesentlichen die gleichen Funktionen erfüllt. Wird ein neues Gerät an einen privaten Haushalt ausgeliefert, kann ein gleichartiges Altgerät dort ebenso zur unentgeltlichen Abholung übergeben werden. Dieses gilt bei einem Vertrieb unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln für Geräte der Kategorien 1, 2 oder 4 gemäß § 2, Absatz 1 ElektroG. Dazu zählen "Wärmeüberträger", "Bildschirmgeräte" und "Großgeräte", sofern die letzteren mindestens eine äußere Abmessung von über 50 cm aufweisen. Endnutzer werden bei Abschluss eines Kaufvertrages über eine entsprechende Rückgabeabsicht befragt. Die Möglichkeit der unentgeltlichen Rückgabe besteht bei den Sammelstellen der Vertreiber außerdem unabhängig vom Kauf eines neuen Gerätes für Altgeräte, die in keiner äußeren Abmessung die Größe von 25 cm überschreiten und ist auf drei Altgeräte pro Geräteart beschränkt. Ein Onlineverzeichnis der Sammel- und Rücknahmestellen finden Sie hier:
https://www.ear-system.de/ear-verzeichnis/sammel-und-ruecknahmestellen.jsf

4. Datenschutzhinweis
Altgeräte enthalten häufig sensible personenbezogene Daten. Dies gilt insbesondere für Geräte der Informations- und Telekommunikationstechnik wie Computer und Smartphones. Bitte beachten Sie in Ihrem eigenen Interesse, dass für die Löschung der Daten auf den zu entsorgenden Altgeräten jeder Endnutzer selbst verantwortlich ist.

5. Bedeutung des Symbols „durchgestrichene Mülltonne“
Das auf den Elektro- und Elektronikgeräten regelmäßig abgebildete Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne weist darauf hin, dass das jeweilige Gerät am Ende seiner Lebensdauer getrennt vom unsortierten Siedlungsabfall zu erfassen ist.

6. Hersteller-Registrierungsnummer
Als Hersteller im Sinne des ElektroG ist die Snapers GmbH bei der zuständigen Stiftung Elektro-Altgeräte Register (Benno-Strauß-Str. 1, 90763 Fürth) unter der folgenden Registrierungsnummer registriert: WEEE-Reg.-Nr. DE 11330035

Hinweis zur Entsorgung von Altbatterien
Der nachfolgende Hinweis richtet sich an diejenigen, die Batterien oder Produkte mit eingebauten Batterien nutzen und in der an sie gelieferten Form nicht mehr weiterveräußern (Endnutzer):
Unentgeltliche Rücknahme von Altbatterien
Batterien dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Sie sind zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet, damit eine fachgerechte Entsorgung gewährleistet werden kann. Sie können Altbatterien an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben. Auch wir sind als Vertreiber von Batterien zur Rücknahme von Altbatterien verpflichtet, wobei sich unsere Rücknahmeverpflichtung auf Altbatterien der Art beschränkt, die wir als Neubatterien in unserem Sortiment führen oder geführt haben. Altbatterien vorgenannter Art können Sie daher entweder ausreichend frankiert an uns zurücksenden oder sie direkt an unserem Versandlager unter der folgenden Adresse unentgeltlich abgeben:
Snapers GmbH, Sieversbek 25, 25524 Itzehoe

Bedeutung der Batteriesymbole
Batterien sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne (s. u.) gekennzeichnet. Dieses Symbol weist darauf hin, dass Batterien nicht in den Hausmüll gegeben werden dürfen. Bei Batterien, die mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber, mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium oder mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten, befindet sich unter dem Mülltonnensymbol die chemische Bezeichnung des jeweils eingesetzten Schadstoffes – dabei steht „Cd“ für Cadmium, „Pb“ steht für Blei, und „Hg“ für Quecksilber.

snapers GmbH ▪ Sieversbek 25 ▪ 25524 Itzehoe
E-Mail: bestellung@snapers.de
Telefon: 04821/6394009

Inhaltsstoffe

Generelle Hinweise für den Umgang mit E-Zigaretten und Liquids

Viele Produkte auf unserer Seite enthalten Nikotin. Nikotin ist ein Stoff der sehr stark abhängig macht.
Der Verkauf aller Produkte unserer Seite erfolgt ausschließlich an Personen ab 18 Jahren!
Auszeichnung gemäß CLP-Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

DE / Gebrauchsinformation: Bitte lies die jeweilige Gebrauchsanleitung vor der Benutzung des Produktes sorgsam durch und bewahre diese für spätere Nachfragen auf. Bitte lies vor dem Gebrauch des Produktes auch die zusätzlichen Hinweise auf der Verpackung des Produktes und die Warnhinweise auf dem Produkt selbst.

Inbetriebnahme: Öffne bei E-Zigaretten die Schutzverpackung und entnimm das Gerät aus der Verpackung und der Aroma-Schutz-Folie. Entferne vor dem Gebrauch die Silikonabdeckungen an beiden Enden des Gerätes oder setze bei Mehrweg Geräten die Pods ein. Entsichere die jeweilige Kindersicherung. Bei E-Liquids und Pod-Tanks musst du zuerst das Liquid in den Pod-Tank füllen und 10 Sekunden warten bis sich das Liquid im Pod setzt.
Das Gerät kann dann durch Inhalieren am Mundstück aktiviert und verwendet werden. Bitte deck die Luftzufuhr, während der Inhalation nicht ab, da dies den Verdampfer im Gerät selbst beschädigen kann.

Verwendung: Um das E-Liquid zu verdampfen, inhaliere mit leichtem und gleichmäßigem Zug am Mundstück. Bitte puste nicht in das Mundstück, da sonst die Zugautomatik blockiert und beschädigt werden könnte.

Reinigung: Das Gerät darf nicht unter fließendem Wasser gereinigt werden! Verwende zur äußerlichen Reinigung ein feuchtes, fusselfreies Tuch.

Entsorgung: Das Produkt darf nicht über den normalen Hausmüll entsorgt werden, sondern muss an einer Annahmestelle für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten abgegeben oder unserem Recyclingprogramm zugeführt werden. Für die Entsorgung der Verpackung beachte bitte außerdem die entsprechenden Umweltvorschriften in deinem Land.

Gegenanzeigen: Dieses Produkt kann beim Verdampfen gesundheitsschädlich sein. Bei Kontakt mit den Augen, der Haut oder den Schleimhäuten kann es zu Reizungen kommen. Die betroffene Stelle bitte sofort mit reichlich Wasser spülen. Bei Symptomen wie Übelkeit, Schwindelgefühl, Hautausschlag oder ähnlichem, bitte umgehend den Gebrauch einstellen und sofort einen Arzt konsultieren, bzw. den Notruf verständigen. Dieses Produkt kann Glycerin enthalten und bei Diabetikern zu Hyperglykämie oder Glucosurie führen.

Angaben zur suchterzeugenden Wirkung: Das verwendete E-Liquid kann Nikotin enthalten. Beachte bitte, dass Nikotin ein Stoff ist, der sehr stark abhängig macht. Nikotin ist eine toxische und suchterregende Substanz, welche durch Einatmen, Verschlucken oder dem Kontakt mit der Haut in den Körper aufgenommen wird. Die direkte Einnahme kann zu dauerhafter Abhängigkeit führen. Wenn das verwendete E-Liquid Nikotin enthält, ist folgender Warnhinweis auf der Verpackung angebracht: Dieses Produkt enthält Nikotin: Ein Soff, der sehr stark abhängig macht!

Angaben zu möglichen nachteiligen Auswirkungen auf die Gesundheit: Dieses Produkt kann zu Husten und Mundtrockenheit führen. Beim Verschlucken kann es zu Übelkeit kommen. Bei Kontakt mit den Augen, der Haut oder den Schleimhäuten können Reizungen auftreten.

Warnhinweise: Die Abgabe an und die Verwendung durch Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist untersagt. Das Produkt wird für Nichtraucher nicht empfohlen. Dieses Produkt ist nicht geeignet für Schwangere, Personen in der Stillphase, Personen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, kardiovaskulären und respiratorischen Vorerkrankungen, Alkoholkranke und Epileptiker. Benutze das Produkt nicht, wenn du an einer Lungenerkrankung (z. B. Asthma, COPD, Bronchitis, Lungenentzündung, etc.) leidest. Der freigesetzte Nebel kann bei einer vorgeschädigten Lunge unter Umständen einen Asthmaanfall, Luftnot oder Hustenanfälle auslösen. Sollten Beschwerden auftreten, such bitte umgehend einen Arzt auf.

Bei Überhitzung des E-Liquid (über 240°C) können in der elektronischen Zigarette toxische Stoffe entstehen. Bitte verwende die elektronische Zigarette ausschließlich entsprechend der jeweiligen Herstellerempfehlungen. Das Verschlucken kann giftig sein, bitte beachte die Hinweise auf dem Produkt und seiner Verpackung. Der Gebrauch dieses Produktes erfolgt auf eigene Verantwortung.

Weitere Informationen: Solltest du zusätzliche Informationen benötigen, wende dich bitte an die Kontaktdaten auf der Verpackung oder nimm direkt Kontakt mit uns auf.

Haftungsausschluss Obwohl wir uns immer darum bemühen, die Genauigkeit aller bereitgestellten Produktinformationen, Artikelbeschreibungen und Sicherheitshinweise zu gewährleisten, besteht die Möglichkeit, dass Hersteller ihre Produktlisten und Verzeichnisse aktualisieren. Bitte beachte, dass die Produktverpackung und der beigelegte Beipackzettel oft aktuellere Informationen enthalten, als die auf unserer Webseite zur Verfügung gestellten Details.
Alle unsere Produktangaben sind primär als Informationsquelle gedacht. Wir raten dir dringend, dich nicht ausschließlich auf die Informationen zu verlassen, die du auf unserem Online-Shop findest. Vor der Verwendung eines Produkts empfehlen wir dir, alle relevanten Informationen auf der Produktverpackung, dem Beipackzettel und den Etiketten durchzulesen.
Bei Bedenken oder Fragen, die speziell das Produkt und dessen Inhaltsstoffe betreffen, wende dich bitte direkt an den Hersteller. Dein vape-dealer.online übernimmt keine Verantwortung für fehlerhafte oder veränderte Produktinformationen, die von Herstellern oder Dritten bereitgestellt werden. Deine gesetzlichen Rechte werden dadurch nicht beeinträchtigt.


H/P Satz Erklärung
☠️ H301 Giftig bei Verschlucken
🤚 H312 Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt
🩹 H317 Kann allergische Hautreaktionen hervorrufen
🗣️ H303 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
🗣️ H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen
😷 H335 Kann die Atemwege reizen
🐠 H411+H412 Giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung
🚑 P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten
🔞 P102 Darf nicht in die Hände von Kindern und Jugendlichen gelangen
🏷️ P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen
🧼 P264 Nach Gebrauch Hände gründlich waschen
🚭 P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen
🚫 P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen
☎️ P301+P310 Bei verschlucken: Sofort Giftinformationszentrum/ Arzt/…/ anrufen
🚰 P330 Mund ausspülen
🔒 P405 Unter Verschluss aufbewahren
🚿 P303+P361+P353 Bei Kontakt mit der Haut (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen.
👀 P305+P351+P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
🚮 P501 Inhalt/Behälter entsprechend den örtlichen Vorschriften der Entsorgung zuführen
🤰 - Nicht für Schwangere geeignet
Produktbeschreibung

Erlebe das Märchen des Dampfens mit dem Snapers Eco+ Pod

Willkommen in der zauberhaften Welt des Dampfens, wo das Snapers Eco+ Pod deine treueste Begleitung auf der Reise durch die Galaxie der Aromen sein wird. In einer Welt, wo das Vergnügen eines saftigen Geschmacks auf dich wartet, bist du nur einen Klick entfernt vom Einstieg in dein nächstes Abenteuer mit der Mehrweg E-Zigarette.

Verführerische Aromen und Unkomplizierte Handhabung

Der Eco+ Pod lädt dich ein, ein Kaleidoskop der Geschmäcker zu entdecken, die dir das Gefühl geben, in eine andere Dimension des Genusses einzutauchen. Ob du die eisige Frische von Blueberry Ice bevorzugst oder die exotische Süße von Honeydew Pineapple – mit dem Snapers Eco+ Pod ist jeder Zug eine neue Geschichte.

Mit seinen kompakten Maßen von 15 x 14 mm und einem federleichten Gewicht von nur 15 Gramm pro Pod, ist dieser Einweg-Pod ein echtes Leichtgewicht in der Welt der Mehrweg E-Zigaretten. Dank der einfachen Magnetfunktion kannst du deinen Pod im Handumdrehen an dein Mehrweg Basisgerät anschließen, sodass nichts deine Reise in die Welt der Geschmäcker verzögert.

Sicherheit trifft auf Exquisite Aromen

Die Reise mit dem Eco+ Pod ist nicht nur eine Erfahrung für deine Sinne, sondern auch eine sichere Reise. Mit der innovativen 3-Zug Kindersicherung im Gerät, kannst du dir sicher sein, dass dein Abenteuer geschützt und gesichert ist. Darüber hinaus ist der Pod mit dem Elfbar Elfa Basisgerät kompatibel, was dir noch mehr Möglichkeiten auf deiner Geschmacksreise eröffnet.

Die Snapers Eco+ Pods sind mit einem Mesh-Coil ausgestattet, die ein reines und kraftvolles Geschmackserlebnis garantiert, gepaart mit einem optimalen Nikotingehalt von 2%. Diese Einweg-Pods für Pod-Devices sind der perfekte Begleiter für jeden, der das Beste aus seiner Mehrweg E-Zigarette herausholen möchte, ohne Kompromisse bei Geschmack und Qualität einzugehen.

Lass dich verzaubern und beginne deine Geschmacksreise mit Snapers Eco+ Pods heute noch!

Snapers Eco+ Einweg-Pods gibt es in den Geschmacksrichtungen

Blueberry Ice (Blaubeere Menthol)
Blueberry Cherry Ice (Blaubeere Kirsche Menthol)
Dragonfruit (Drachenfrucht)
Honeydew Pineapple (Honigmelone Ananas)
Itzehoer Fruit Mix (Itzehoer Fruchtmix)
Kiwi Passion Fruit Guava (Kiwi Passionsfrucht Guave)
Watermelon (Wassermelone)

5 Gründe für Snapers Eco+ Einweg-Pods

Vielseitige Geschmacksexplosion: Der Eco+ Pod von Snapers bietet eine Vielzahl an exotischen und frischen Geschmäckern, die deine Geschmacksnerven auf eine spannende Reise schicken.

Komfort und Einfachheit: Mit seinen kompakten Dimensionen und der leichten Bauweise ermöglicht der Eco+ Pod eine unkomplizierte Handhabung und ein sorgenfreies Dampferlebnis.

Sicherheitsorientiertes Design: Dank der integrierten 3-Zug-Kindersicherung kannst du dich auf ein sicheres Dampferlebnis verlassen, das den ungewollten Gebrauch effektiv verhindert.

Kompatibilität: Der Eco+ Pod ist perfekt kompatibel mit dem Elfbar Elfa Basisgerät, was dir die Möglichkeit gibt, verschiedene Geschmackskombinationen zu erforschen und dein eigenes, einzigartiges Dampferlebnis zu kreieren.

Optimales Nikotinlevel: Mit einem Nikotingehalt von 2% liefert der Eco+ Pod ein angenehmes und befriedigendes Dampferlebnis, das sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Dampfer geeignet ist.

Snapers Einweg Pod-System

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
Beipackzettel

Gebrauchs- und Aufbewahrungsanweisungen
ACHTUNG! Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise vor dem Gebrauch aufmerksam durch. Die elektronische Zigarette (E-Zigarette) ist ausschließlich zur Verwendung mit dem vorbereiteten Liquid-Pod geeignet - diese dürfen nicht nachgefüllt werden. Der Akku ist bei Auslieferung vollständig geladen und über den USB-C-Anschluss wiederaufladbar. Verbinden Sie den mit Liquid vorbefüllten Pod mit dem Akku. Entfernen Sie dafür die Silikonkappe vom Mundstück und die Folie von der Unterseite des Pods. Sobald Sie am Mundstück ziehen, um den Dampf Ihrer E-Zigarette zu inhalieren, wird das Gerät aktiviert. Überschreitet die Zuglänge ein Intervall von 10 Sekunden, stoppt das Gerät die Stromabgabe automatisch. Entfernen Sie den Pod durch leichtes Ziehen vom Akku und ersetzen Sie diesen durch einen neuen, sobald das Liquid aufgebraucht ist. Reinigen Sie das Gerät mit einem trockenen Tuch oder einem Wattestäbchen. Lagern Sie dieses Produkt nie in Räumen mit sehr hohen Temperaturen oder in Räumen mit besonders hoher Luftfeuchtigkeit. Vermeiden Sie längere direkte Sonneneinstrahlung.

Gegenanzeigen
E-Zigaretten Produkte dürfen von folgenden Personen nicht verwendet werden: ▪ von Jugendlichen und Kindern,
▪ von Schwangeren und stillenden Frauen,
▪ von Personen, die an Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes leiden oder sich einer Behandlung mit Antidepressiva oder Asthma-Medikamenten unterziehen,
▪ von Personen mit Erkrankungen der Atemwege oder Allergien gegen Bestandteile des Produkts. Liquids, die mit diesem Produkt genutzt werden, enthalten Glycerin. Bei Diabetikern kann Glycerin zu Hyperglykämie oder Glucosurie führen.
Für Nichtraucher/innen wird dieses Produkt nicht empfohlen. Die Abgabe an Kinder oder Jugendliche ist verboten. Die Verwendung des Produkts ist für Kinder und Jugendliche untersagt. Bitte bewahren Sie das Produkt für Kinder und Jugendliche unzugänglich auf! Es handelt sich nicht um ein Nikotin-Entwöhnungsmittel. Wenn Sie den Nikotinkonsum abgewöhnen möchten, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Zusammensetzung des Liquids:
Übersicht zu potentiell schädlichen Stoffen bei der Verwendung – toxikologische Daten
Glycerin ist der Trivialname und die gebräuchliche Bezeichnung von Propan-1,2,3-triol. Als Lebensmittelzusatzstoff findet Glycerin unter der Nummer E 422 Anwendung zur Feuchthaltung, etwa für Datteln oder Kaugummi, aber auch als Süßungsmittel. Glycerin (E422) wird zusammen mit 1,2-Propandiol als Feuchthaltemittel für Tabakwaren und E-Zigaretten verwendet. Bei Inhalation von erheblichen Mengen Glycerin wird vom Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) auf mögliche Gesundheitsgefahren hingewiesen, beispielsweise wurden im Tierversuch Veränderungen des Zellepithels im Kehlkopf und Reizungen der Nasenschleimhäute festgestellt. Derartige Gefahren sind bei der Verwendung dieser Stoffe in E-Zigaretten aber nicht bekannt.
Propylenglycol kann bei empfindlichen Personen die oberen Atemwege und Augen reizen. Es können Atemprobleme auftreten. Bei einer subchronischen Inhalation wurden im Tierversuch Veränderungen im Blutbild gefunden. Über die langfristigen negativen Folgen beim Menschen bei einer regelmäßigen Inhalation von Propylenglycol und Glycerin können krebserregende Aldehyde entstehen.
Unter Aromen sind durch die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) für Lebensmittel freigegebene Stoffe zu verstehen. Es sind keine negativen Auswirkungen durch die Inhalation dieser Stoffe speziell durch Konsum von E-Zigaretten bekannt. Langfristige Gesundheitsfolgen sind jedoch nicht gänzlich auszuschließen.

Nikotin ist in geringen Dosen in erster Linie ein Stimulans. In mittlerer Dosierung führt es dagegen zu einer entspannenden Wirkung. Nur in hoher Konzentration ist Nikotin sehr giftig, da es in hoher Dosierung die Ganglien des vegetativen Nervensystems blockiert.

Schädliche Stoffe durch die E-Zigarette
Bei der Nutzung von E-Zigaretten entstehen durch die E-Zigarette selbst bzw. den Verdampferkopf, bei sachgemäßer Nutzung, keine schädlichen Stoffe bzw. befinden sich die Messwerte unterhalb der Nachweisgrenzen von 6-15 µg bei einem kumulierten Zugvolumen zwischen 550 ml und 2.475 ml. Sollte die E-Zigarette überhitzen oder ohne Liquid verwendet werden, könnten für den Konsumenten toxische Carbonyl-Verbindungen entstehen.
Formaldehyd ist der Trivialname für die chemische Verbindung Methanal. Formaldehyd kann Allergien, Haut-, Atemwegs- oder Augenreizungen verursachen. Acetaldehyd ist eine farblose, sehr leicht flüchtige und leicht entzündliche Flüssigkeit, die mit Wasser in jedem Verhältnis mischbar ist. Auch Acetaldehyd oder nach IUPAC Ethanal genannt, ist ein Aldehyd. Acetaldehyd ist u.a. schädlich für Leber und Herz. Aceton bezeichnet die organisch-chemische Verbindung Propanon bzw. Dimethylketon. Aceton ist eine farblose, niedrigviskose Flüssigkeit mit charakteristisch leicht süßlichem Geruch, leicht entzündlich und bildet mit Luft ein explosives Gemisch. Auf der Haut verursacht Aceton Trockenheit, da es die Haut entfettet. Inhalation größerer Dosen erzeugt Bronchialreizung, Müdigkeit und Kopfschmerz. Sehr hohe Dosen wirken narkotisch.
Warnhinweis
Dieses Produkt enthält Nikotin: einen Stoff, der sehr stark abhängig macht.
Sicherheitshinweise
Nikotin ist eine toxische und suchterregende Substanz und kann durch Einatmen, Verschlucken oder bei Berührung mit der Haut aufgenommen werden. Nikotin kann die Herzfrequenz und den Blutdruck beeinflussen, verursacht ggf. Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Schläfrigkeit oder Übelkeit. Nikotin zu inhalieren, kann die Effizienz des Atmungssystems reduzieren. Die direkte Einnahme ist giftig und führt dauerhaft zur Abhängigkeit. Nikotin erhöht das Risiko für einen Herzinfarkt und Bluthochdruck. In seltenen Fällen kann es nach der Benutzung zu allergischen Reaktionen und zu Reizungen im Atmungstrakt kommen. Die toxische Wirkung des Produkts kann zu Beeinträchtigungen der Gesundheit sowie der Lungenfunktion führen. Die Benutzung des Produktes erfolgt daher einzig und allein auf eigene Verantwortung. Wenn Sie an sich oder Menschen in Ihrer Umgebung unerwünschte Wirkungen feststellen, verwenden Sie dieses Produkt bitte nicht weiter, konsultieren Sie ggf. einen Arzt.
Wenn Liquid mit Ihrer Haut in Berührung kommt, wischen Sie es schnellstmöglich ab und reinigen Sie die Stelle anschließend gründlich mit klarem Wasser. Falls Liquid in Ihren Mund gelangt, spülen Sie diesen gründlich mit Wasser aus. Bei Augenkontakt sind diese ebenso gründlich mit Wasser auszuspülen.
Wenn Sie versehentlich Liquid verschlucken, wenden Sie sich bitte an eine Vergiftungszentrale (24h Telefon: +49 30 - 19240). In Österreich steht der 24-Stunden Notruf der Wiener Vergiftungsinformationszentrale unter +43 (0)1 406 43 43 zur Verfügung. Im Falle von Unwohlsein, Schmerzen, Schwindelgefühlen oder Brechreiz nach der Anwendung des Produktes, konsultieren Sie, wenn sich die Symptome trotz Beendigung des Konsums nicht unmittelbar bessern, bitte einen Arzt und in Notfällen verständigen Sie bitte umgehend den Notruf.
Verbinden von Pod und Akku:
Um den mit Liquid vorbefüllten Snapers Pod mit dem Akkuträger zu verbinden:
1. Packen Sie den Pod aus, entfernen Sie den Sicherheitssticker an der Unterseite und führen Sie den Pod in den Akkuträger ein.
2. Aktivieren/Deaktivieren der Kindersicherung: Ziehen Sie innerhalb von zwei Sekunden 3-mal schnell hintereinander am Mundstück.
Elektro- und Elektronikgeräte Entsorgung | Informationen für private Haushalte
Hersteller/Importeur-Informationen gemäß §18, Absatz 4 ElektroG (neu)
Das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) enthält eine Vielzahl von Anforderungen an den Umgang mit Elektrogeräten. Die wichtigsten sind hier zusammengestellt.

1. Getrennte Erfassung von Altgeräten
Elektro- und Elektronikgeräte, die zu Abfall geworden sind, werden als Altgeräte bezeichnet. Besitzer von Altgeräten haben diese einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen. Altgeräte gehören insbesondere nicht in den Hausmüll, sondern in spezielle Sammel- und Rückgabesysteme.
Lagern Sie dieses Produkt nie in Räumen mit sehr hohen Temperaturen oder in Räumen mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit. Vermeiden Sie längere direkte Sonneneinstrahlung.

2. Batterie und Akkus
Besitzer von Altgeräten haben Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, im Regelfall vor der Abgabe an einer Erfassungsstelle von diesem zu trennen. Dies gilt nicht, soweit die Altgeräte zum Zwecke der Vorbereitung zur Wiederverwendung bei öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern abgegeben und dort von anderen Altgeräten separiert werden.

3. Möglichkeiten der Rückgabe von Altgeräten
Besitzer von Altgeräten aus privaten Haushalten können diese bei den Sammelstellen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger oder bei den von Herstellern oder Vertreibern im Sinne des ElektroG eingerichteten Rücknahmestellen abgeben. Rücknahmepflichtig im Sinne der Bestimmungen sind Verkaufsstellen für Elektro- und Elektronikgeräte mit einer Fläche von mindestens 400 m², sowie Verkaufsstellen für Lebensmittel mit einer Fläche von mindestens 800 m², wenn sie dauerhaft oder aber mehrmals im Jahr Elektro- und Elektronikgeräte anbieten bzw. auf dem Markt bereitstellen. Die Bestimmungen gelten ebenso für den Vertrieb unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln, sofern die Lager- und Versandflächen für Elektro- und Elektronikgeräte bei einer Größe von mindestens 400 m² liegen, oder die kompletten Lager- und Versandflächen bei einer Größe von mindestens 800 m² liegen. Die Rücknahme muss durch Vertreiber grundsätzlich durch geeignete Rückgabemöglichkeiten in zumutbarer Entfernung zum jeweiligen Endnutzer gewährleistet werden. Unter anderem besteht die Möglichkeit zur unentgeltlichen Rückgabe eines Altgerätes bei einem rücknahmepflichtigen Vertreiber dann, wenn ein neues, gleichartiges Gerät an den Endnutzer abgegeben wird, welches im Wesentlichen die gleichen Funktionen erfüllt. Wird ein neues Gerät an einen privaten Haushalt ausgeliefert, kann ein gleichartiges Altgerät dort ebenso zur unentgeltlichen Abholung übergeben werden. Dieses gilt bei einem Vertrieb unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln für Geräte der Kategorien 1, 2 oder 4 gemäß § 2, Absatz 1 ElektroG. Dazu zählen "Wärmeüberträger", "Bildschirmgeräte" und "Großgeräte", sofern die letzteren mindestens eine äußere Abmessung von über 50 cm aufweisen. Endnutzer werden bei Abschluss eines Kaufvertrages über eine entsprechende Rückgabeabsicht befragt. Die Möglichkeit der unentgeltlichen Rückgabe besteht bei den Sammelstellen der Vertreiber außerdem unabhängig vom Kauf eines neuen Gerätes für Altgeräte, die in keiner äußeren Abmessung die Größe von 25 cm überschreiten und ist auf drei Altgeräte pro Geräteart beschränkt. Ein Onlineverzeichnis der Sammel- und Rücknahmestellen finden Sie hier:
https://www.ear-system.de/ear-verzeichnis/sammel-und-ruecknahmestellen.jsf

4. Datenschutzhinweis
Altgeräte enthalten häufig sensible personenbezogene Daten. Dies gilt insbesondere für Geräte der Informations- und Telekommunikationstechnik wie Computer und Smartphones. Bitte beachten Sie in Ihrem eigenen Interesse, dass für die Löschung der Daten auf den zu entsorgenden Altgeräten jeder Endnutzer selbst verantwortlich ist.

5. Bedeutung des Symbols „durchgestrichene Mülltonne“
Das auf den Elektro- und Elektronikgeräten regelmäßig abgebildete Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne weist darauf hin, dass das jeweilige Gerät am Ende seiner Lebensdauer getrennt vom unsortierten Siedlungsabfall zu erfassen ist.

6. Hersteller-Registrierungsnummer
Als Hersteller im Sinne des ElektroG ist die Snapers GmbH bei der zuständigen Stiftung Elektro-Altgeräte Register (Benno-Strauß-Str. 1, 90763 Fürth) unter der folgenden Registrierungsnummer registriert: WEEE-Reg.-Nr. DE 11330035

Hinweis zur Entsorgung von Altbatterien
Der nachfolgende Hinweis richtet sich an diejenigen, die Batterien oder Produkte mit eingebauten Batterien nutzen und in der an sie gelieferten Form nicht mehr weiterveräußern (Endnutzer):
Unentgeltliche Rücknahme von Altbatterien
Batterien dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Sie sind zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet, damit eine fachgerechte Entsorgung gewährleistet werden kann. Sie können Altbatterien an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben. Auch wir sind als Vertreiber von Batterien zur Rücknahme von Altbatterien verpflichtet, wobei sich unsere Rücknahmeverpflichtung auf Altbatterien der Art beschränkt, die wir als Neubatterien in unserem Sortiment führen oder geführt haben. Altbatterien vorgenannter Art können Sie daher entweder ausreichend frankiert an uns zurücksenden oder sie direkt an unserem Versandlager unter der folgenden Adresse unentgeltlich abgeben:
Snapers GmbH, Sieversbek 25, 25524 Itzehoe

Bedeutung der Batteriesymbole
Batterien sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne (s. u.) gekennzeichnet. Dieses Symbol weist darauf hin, dass Batterien nicht in den Hausmüll gegeben werden dürfen. Bei Batterien, die mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber, mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium oder mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten, befindet sich unter dem Mülltonnensymbol die chemische Bezeichnung des jeweils eingesetzten Schadstoffes – dabei steht „Cd“ für Cadmium, „Pb“ steht für Blei, und „Hg“ für Quecksilber.

snapers GmbH ▪ Sieversbek 25 ▪ 25524 Itzehoe
E-Mail: bestellung@snapers.de
Telefon: 04821/6394009

Inhaltsstoffe

Generelle Hinweise für den Umgang mit E-Zigaretten und Liquids

Viele Produkte auf unserer Seite enthalten Nikotin. Nikotin ist ein Stoff der sehr stark abhängig macht.
Der Verkauf aller Produkte unserer Seite erfolgt ausschließlich an Personen ab 18 Jahren!
Auszeichnung gemäß CLP-Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

DE / Gebrauchsinformation: Bitte lies die jeweilige Gebrauchsanleitung vor der Benutzung des Produktes sorgsam durch und bewahre diese für spätere Nachfragen auf. Bitte lies vor dem Gebrauch des Produktes auch die zusätzlichen Hinweise auf der Verpackung des Produktes und die Warnhinweise auf dem Produkt selbst.

Inbetriebnahme: Öffne bei E-Zigaretten die Schutzverpackung und entnimm das Gerät aus der Verpackung und der Aroma-Schutz-Folie. Entferne vor dem Gebrauch die Silikonabdeckungen an beiden Enden des Gerätes oder setze bei Mehrweg Geräten die Pods ein. Entsichere die jeweilige Kindersicherung. Bei E-Liquids und Pod-Tanks musst du zuerst das Liquid in den Pod-Tank füllen und 10 Sekunden warten bis sich das Liquid im Pod setzt.
Das Gerät kann dann durch Inhalieren am Mundstück aktiviert und verwendet werden. Bitte deck die Luftzufuhr, während der Inhalation nicht ab, da dies den Verdampfer im Gerät selbst beschädigen kann.

Verwendung: Um das E-Liquid zu verdampfen, inhaliere mit leichtem und gleichmäßigem Zug am Mundstück. Bitte puste nicht in das Mundstück, da sonst die Zugautomatik blockiert und beschädigt werden könnte.

Reinigung: Das Gerät darf nicht unter fließendem Wasser gereinigt werden! Verwende zur äußerlichen Reinigung ein feuchtes, fusselfreies Tuch.

Entsorgung: Das Produkt darf nicht über den normalen Hausmüll entsorgt werden, sondern muss an einer Annahmestelle für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten abgegeben oder unserem Recyclingprogramm zugeführt werden. Für die Entsorgung der Verpackung beachte bitte außerdem die entsprechenden Umweltvorschriften in deinem Land.

Gegenanzeigen: Dieses Produkt kann beim Verdampfen gesundheitsschädlich sein. Bei Kontakt mit den Augen, der Haut oder den Schleimhäuten kann es zu Reizungen kommen. Die betroffene Stelle bitte sofort mit reichlich Wasser spülen. Bei Symptomen wie Übelkeit, Schwindelgefühl, Hautausschlag oder ähnlichem, bitte umgehend den Gebrauch einstellen und sofort einen Arzt konsultieren, bzw. den Notruf verständigen. Dieses Produkt kann Glycerin enthalten und bei Diabetikern zu Hyperglykämie oder Glucosurie führen.

Angaben zur suchterzeugenden Wirkung: Das verwendete E-Liquid kann Nikotin enthalten. Beachte bitte, dass Nikotin ein Stoff ist, der sehr stark abhängig macht. Nikotin ist eine toxische und suchterregende Substanz, welche durch Einatmen, Verschlucken oder dem Kontakt mit der Haut in den Körper aufgenommen wird. Die direkte Einnahme kann zu dauerhafter Abhängigkeit führen. Wenn das verwendete E-Liquid Nikotin enthält, ist folgender Warnhinweis auf der Verpackung angebracht: Dieses Produkt enthält Nikotin: Ein Soff, der sehr stark abhängig macht!

Angaben zu möglichen nachteiligen Auswirkungen auf die Gesundheit: Dieses Produkt kann zu Husten und Mundtrockenheit führen. Beim Verschlucken kann es zu Übelkeit kommen. Bei Kontakt mit den Augen, der Haut oder den Schleimhäuten können Reizungen auftreten.

Warnhinweise: Die Abgabe an und die Verwendung durch Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist untersagt. Das Produkt wird für Nichtraucher nicht empfohlen. Dieses Produkt ist nicht geeignet für Schwangere, Personen in der Stillphase, Personen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, kardiovaskulären und respiratorischen Vorerkrankungen, Alkoholkranke und Epileptiker. Benutze das Produkt nicht, wenn du an einer Lungenerkrankung (z. B. Asthma, COPD, Bronchitis, Lungenentzündung, etc.) leidest. Der freigesetzte Nebel kann bei einer vorgeschädigten Lunge unter Umständen einen Asthmaanfall, Luftnot oder Hustenanfälle auslösen. Sollten Beschwerden auftreten, such bitte umgehend einen Arzt auf.

Bei Überhitzung des E-Liquid (über 240°C) können in der elektronischen Zigarette toxische Stoffe entstehen. Bitte verwende die elektronische Zigarette ausschließlich entsprechend der jeweiligen Herstellerempfehlungen. Das Verschlucken kann giftig sein, bitte beachte die Hinweise auf dem Produkt und seiner Verpackung. Der Gebrauch dieses Produktes erfolgt auf eigene Verantwortung.

Weitere Informationen: Solltest du zusätzliche Informationen benötigen, wende dich bitte an die Kontaktdaten auf der Verpackung oder nimm direkt Kontakt mit uns auf.

Haftungsausschluss Obwohl wir uns immer darum bemühen, die Genauigkeit aller bereitgestellten Produktinformationen, Artikelbeschreibungen und Sicherheitshinweise zu gewährleisten, besteht die Möglichkeit, dass Hersteller ihre Produktlisten und Verzeichnisse aktualisieren. Bitte beachte, dass die Produktverpackung und der beigelegte Beipackzettel oft aktuellere Informationen enthalten, als die auf unserer Webseite zur Verfügung gestellten Details.
Alle unsere Produktangaben sind primär als Informationsquelle gedacht. Wir raten dir dringend, dich nicht ausschließlich auf die Informationen zu verlassen, die du auf unserem Online-Shop findest. Vor der Verwendung eines Produkts empfehlen wir dir, alle relevanten Informationen auf der Produktverpackung, dem Beipackzettel und den Etiketten durchzulesen.
Bei Bedenken oder Fragen, die speziell das Produkt und dessen Inhaltsstoffe betreffen, wende dich bitte direkt an den Hersteller. Dein vape-dealer.online übernimmt keine Verantwortung für fehlerhafte oder veränderte Produktinformationen, die von Herstellern oder Dritten bereitgestellt werden. Deine gesetzlichen Rechte werden dadurch nicht beeinträchtigt.


H/P Satz Erklärung
☠️ H301 Giftig bei Verschlucken
🤚 H312 Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt
🩹 H317 Kann allergische Hautreaktionen hervorrufen
🗣️ H303 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
🗣️ H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen
😷 H335 Kann die Atemwege reizen
🐠 H411+H412 Giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung
🚑 P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten
🔞 P102 Darf nicht in die Hände von Kindern und Jugendlichen gelangen
🏷️ P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen
🧼 P264 Nach Gebrauch Hände gründlich waschen
🚭 P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen
🚫 P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen
☎️ P301+P310 Bei verschlucken: Sofort Giftinformationszentrum/ Arzt/…/ anrufen
🚰 P330 Mund ausspülen
🔒 P405 Unter Verschluss aufbewahren
🚿 P303+P361+P353 Bei Kontakt mit der Haut (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen.
👀 P305+P351+P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
🚮 P501 Inhalt/Behälter entsprechend den örtlichen Vorschriften der Entsorgung zuführen
🤰 - Nicht für Schwangere geeignet

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)